Samstag, 23. September 2017 21:44:45

medienhb.Empfangstechnik

HDTV

Was ist das?

HDTV steht für High Definition Television, übersetzt „hochauflösendes Fernsehen“. Hierbei handelt es sich um eine Fernsehnorm mit höherer vertikaler und horizontaler Auflösung als beim klassischen Fernsehsignal (Standard Definition Television, SDTV).

Welchen Vorteil bietet HDTV gegenüber dem normalen Fernsehsignal?

Das normale PAL-Signal (SDTV) basiert auf einer vertikalen Auflösung von 576 Zeilen. HDTV hingegen zeichnet sich durch eine vielfach höhere Auflösung und Detailtreue aus. Gängig sind dabei das 720p und das 1080i Zeilen-Format.

Wie unterscheiden sich die gängigsten HDTV-Formate?

720p/50 ist ein HDTV-Format, bei dem 50 Frame (Bilder) pro Sekunde mit 720 Zeilen (p = progessive) im Vollbildverfahren übertragen werden. Die genaue Auflösung beträgt hier 720 x 1280 Pixel (Bildpunkte). Das 720-Zeilen-Format bildet gleichzeitig die Mindestanforderung für die Bezeichnung „HD ready“. Das heißt, Endgeräte mit diesem Gütesiegel verfügen mindestens über diese oder eine höhere Auflösung.

1080i/25 ist ein HDTV-Format, bei dem 25 Frame (Bilder) pro Sekunde mit 1080 Zeilen (i = interlaced) im Halbbildverfahren übertragen werden. Die genaue Auflösung beträgt hier 1920 x 1080 Pixel (Bildpunkte). Dieses HD-Format wird auch als „Full HD“ bezeichnet.

Welche Geräte werden zum Empfang benötigt?

Um die hochauflösenden Fernsehprogramme empfangen und wiedergeben zu können, muss der Zuschauer über entsprechende Endgeräte verfügen. Zum Empfang nötig sind dabei ein Fernsehgerät, mindestens „HD ready“ sowie eine HDTV-fähige Set-Top-Box (Digital-Receiver).

Welche TV-Programme lassen sich bereits in HDTV empfangen?

Zu den freiempfangbaren HDTV-Sendern gehören ANIXE HD und Arte HD. Das Erste HD und ZDF HD starten ihren Regelbetrieb im Februar 2010, sind jedoch bereits in Testausstrahlungen (Showcases) zu empfangen. Die Privatsender RTL und VOX senden ebenfalls bereits in HD-Qualität, sind jedoch wie die im Januar 2010 dazukommenden Sender Sat.1 HD, ProSieben HD und kabel eins HD ausschließlich über das verschlüsselte HDTV-Angebot HD+ des Satellitenbetreibers SES ASTRA zu empfangen.

Videos

    Digitalisierung, HDTV, digitale Archivierung, Sendeabwicklung
    ASTRA Deutschland / APS ASTRA Plattform Services
    Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer von ASTRA Deutschland und APS ASTRA Platform Services, über den Stand der Digitalisierung, das neue HDTV-Angebot „HD+“, die digitale Archivierung von Sendematerial sowie die Sendeabwicklung und Ausstrahlung von TV-Programmen.
    [Video ansehen]
    HDTV-Produktionen und Ausstrahlung, Hybrid-TV
    Bayerischer Rundfunk (BR)
    Herbert Tillmann, der Produktions- und Technik-Direktor des BR, über HD-Produktionen, HDTV-Ausstrahlung und Zukunftsentwicklungen des Fernsehens
    [Video ansehen]
    Digitalisierung, HDTV, HD+, DVB-Standards, Analogabschaltung
    Deutsche TV-Plattform
    Die Vertreter der Deutschen TV-Plattform, Geschäftsführerin Carine Lea Chardon, der Vorsitzende des Vorstandes Gerhard Schass und Vorstandsmitglied/Leiter AG Terrestrrik Dr. Helmut Stein, über die Digitalisierung der Verbreitungswege, die HDTV-Plattform der Privatsender HD+ und einiges mehr
    [Video ansehen]
    ARD startet HD-Regelbetrieb in 2010, ARD Mediathek
    ARD Digital
    Brigitte Busch, Leiterin für Kommunikation und Marketing, über den im Februar 2010 geplanten Start des HD-Regelbetriebs im Format 720p/50 und die Telemedienangebote von ARD Digital
    [Video ansehen]
    Das Erste HD
    ARD Digital
    medienhb.de zeigt den offiziellen Trailer zu Das Erste HD. (© ARD)
    [Video ansehen]
    ZDF HD
    ZDF
    medienhb.de zeigt den offiziellen Trailer zu ZDF HD. (© ZDF)
    [Video ansehen]
    Digitale Satellitenempfangstechnik, HDTV, HD+, Receiver-Serien
    WISI
    Pano Joakimidis von WISI, einem Hersteller für Empfangs- und Verteilungs- technik, über den digitalen Satellitenempfang und die Möglichkeiten der neuen Receiver-Serien Top Line, Home Line und Mini Line.
    [Video ansehen]
    DVB-T-Sendestationen, digitaler Satellitenempfang, HDTV, HD+
    Kathrein Werke
    Erich Rock von Kathrein, einem Hersteller für Sende- und Empfangstechnik, über den Ausbau der terrestrischen Sendeanlagen, den digitalen Satellitenempfang und die verschlüsselte HDTV-Plattform HD+
    [Video ansehen]
WERBUNG