Samstag, 18. November 2017 17:55:11

medienhb.Zuschauerforschung

Zielgruppe: Erwachsene 14-29 Jahre

In der Zuschauerschaft der 14- bis 29-jährigen, die zur so genannten werberelevanten Zielgruppe zählt, ergibt sich folgendes Bild.

Sehbeteiligung Zielgruppe 14-29 Jahre

Datenquelle: AGF/GfK-Fernsehforschung

Mit dem Beginn des Programmtags um 6 Uhr ist ein durchschnittlicher Ausgangswert von knapp unter 5 % Sehbeteiligung zu Grunde gelegt. Im Rahmen des Früh- und Vormittagsprogramms innerhalb der Daytime ist ein stätiges Anwachsen auf den Wert von etwa 15 % gegen 13 Uhr zu verzeichnen. Im nachfolgenden Zeitraum bis 17 Uhr ist eine nur stätig anwachsene Zuschauerschaft bei einem plus von 4 % auf 19 % festzustellen, die schließlich einen Wert um ca. 30 % Sehbeteiligung gegen 21 Uhr erreicht. In der nachfolgenden Zeit der Late Night fällt der Wert gegen 0 Uhr auf etwa 12 % ab. In der Zeit des Nachtprogramms kann nur noch eine Sehbeteiligung von etwa 3 % bei den jungen Zuschauern erreicht werden.

WERBUNG