medienhb.Pressemeldungen

"Zwischen Anarchie und Hochglanz": WELT-Spezial untersucht das Phänomen Berlin

29.04.2016 09:05 | DIE WELT

Berlin (ots) - Mit einem großen redaktionellen Schwerpunkt widmet sich DIE WELT am 30. April 2016 dem Leben und der Lebenskunst in der deutschen Hauptstadt. Aus Anlass des Berliner Gallery Weekend, das zahlreiche Besucher in die Stadt bringt, untersucht die Redaktion das "Phänomen Berlin" mit seinen Eigenheiten und Kontrasten. Zu den Inhalten des Berlin-Spezials gehören z. B. ein Porträt des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit, Einblicke in Partynächte in den Berliner C ...

Bereitgestellt durch
news aktuell - Presseportal
WERBUNG