Sonntag, 19. November 2017 04:58:23

medienhb.Meldungen

Mittwochslotto: Ziehung ungültig durch Fauxpas

03.04.2013 21:16 | ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen)

Illustration: Ziehung der Lottozahlen (nicht vom 3.April 2013!) © ZDF Wer heute Lotto gespielt hat, kann sich entweder freuen oder auch nicht. Denn bei der Ziehung der Mittwochszahlen, welche im ZDF ausgestrahlt worden war, sind aufgrund eines Fehlers ungültige Zahlen verbreitet worden. Wie der Ziehungsleiter im ZDF-heute journal erklärte, habe es zunächst eine Ziehung mit 6 aus 47 Kugeln gegeben, da zwei Kugeln auf dem sogenannten Schlitten des Ziehungsgerätes hängen geblieben waren. "Nicht alle 49 Kugeln hatten ihre Chance." Entsprechend musste eine zweite Ziehung erfolgen. Die Erstziehung mit den Lottozahlen Lottozahlen 3 - 8 - 11 - 26 - 32 - 40 sowie der Zusatzzahl 9 wurde deshalb für ungültig erklärt.  Die verantwortliche Lottogesellschaft Lotto Rheinland-Pfalz kommunizierte nun die richtigen Gewinnziffern. Die gültigen Zahlen lauten: 16 - 21 - 23 - 29 - 31 - 38, Zusatzzahl 24, Superzahl 4. Wie es genau zu dieser technischen Panne kommen konnte, ist bislang noch unklar. Allerdings sei der Fehler nicht während der Ziehung sondern erst hinterher beim Einsammeln der Kugeln aufgefallen.

WERBUNG



(jm) | Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehr zum Thema

WERBUNG