Freitag, 24. November 2017 13:14:43

medienhb.Meldungen

ZDF-Übertragung des WM-Viertelfinales Deutschland gegen Japan meistgesehene Sendung 2011

11.07.2011 14:41 | ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen)

Die ZDF-Übertragung des WM-Viertelfinalspiels Deutschland gegen Japan am Samstag, 9. Juli, war mit durchschnittlich 16,95 Millionen Zuschauern (Marktanteil: 59,3 Prozent) 2011 die bisher meistgesehene Sendung im deutschen Fernsehen. In der Schlussphase verfolgten sogar 18,53 Millionen Fans den vergeblichen Kampf der deutschen Fußballfrauen gegen das WM-Aus.

WERBUNG

Auf Platz 2 und 3 der bisherigen Jahreswertung folgen mit den Spielen Deutschland gegen Nigeria (16,45 Millionen, ARD) und Frankreich gegen Deutschland (16,30 Millionen, ZDF) ebenfalls Live-Übertragungen von der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011.

Quelle: ZDF

Mehr zum Thema

WERBUNG