Freitag, 24. November 2017 03:33:02

medienhb.Meldungen

“Wetten, dass...?” oder Dschungelcamp - was ist gute Unterhaltung? Thomas Gottschalk und Mathieu Carrière bei Maybrit Illner

14.02.2011 23:00 | ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen)

Mit einem doppelten Paukenschlag beginnt das Fernsehjahr 2011 auf dem Unterhaltungsgebiet: Das RTL-Dschungelcamp lockt im Schnitt über sieben Millionen Menschen vor den Schirm - und erreicht damit so viele Zuschauer wie noch nie. Und Thomas Gottschalk, seit bald 25 Jahren Gastgeber der erfolgreichsten Unterhaltungssendung Europas, gibt seinen Rückzug von "Wetten dass...?" bekannt. Anlass für "Maybrit ILLNER", sich und ihren Gästen die Frage zu stellen: Was ist heute gute Fernsehunterhaltung? Geht alles in Richtung Ekelprüfungen für B-Promis und Castingshows mit Sado-Maso-Mentalität? Oder gibt es, gerade auch für öffentlich-rechtliche Programme, einen anderen Weg? Darüber diskutiert Maybrit Illner in dieser Woche mit Thomas Gottschalk und dem Dschungelcamp-Bewohner Mathieu Carrière sowie mit Ute Biernat, Geschäftsführerin bei Grundy Light Entertainment ("Deutschland sucht den Superstar") und dem Talkmaster und ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo.

Quelle: ZDF
Bild: © ZDF

WERBUNG