Mittwoch, 22. November 2017 09:32:00

medienhb.Meldungen

ZAK erteilt neue bundesweite Zulassungen

26.03.2010 23:00 | ZAK (Kommission für Zulassung und Aufsicht)

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat abschließend fünf Rundfunkprogrammen die bundesweite Zulassung erteilt:

  • EuroOne GmbH / „Physique TV“
    Physique TV ist als Spartenprogramm geplant, das sich vorrangig den Themen Fitness, Ernährung und Kraftsport widmen soll.
  • Da Vinci Media GmbH / „Da Vinci Universita“
    Da Vinci Universita ist als bundesweites Fernsehspartenprogramm zugelassen. Geplant ist ein ganztägiges digital verbreitetes Programm mit dem Schwerpunkt Bildung.
  • iMusic TV GmbH / „iTVone“
    Das bundesweite Fernsehspartenprogramm iTVone soll als 24-stündiges, mit interaktiven Spielelementen versehenes Informations- und Unterhaltungsprogramm veranstaltet werden.
  • DMF Markenfernsehen GmbH / „DMF“
    Geplant ist ein ganztägiges, frei empfangbares Fernsehprogramm, das Herstellern von Markenartikeln eine Plattform zur Ausstrahlung von Eigenwerbung bieten soll.
  • TeleBazaar Marketing GmbH / „Dügün TV“
    Der Hochzeitskanal strahlt vorwiegend Sendungen mit türkischen Hochzeitsfeiern aus

Drei Veränderungen von Inhaber- und Beteiligungsverhältnissen wurden von der ZAK als medienrechtlich unbedenklich bestätigt:

Quelle/Pressekontakt: ALM

WERBUNG