Mittwoch, 22. November 2017 16:48:43

medienhb.Meldungen

Das VOX-Programm 2009/2010: Mit Daily Talk, „Prominent!“ täglich und Top-Serien in die neue TV-Saison

17.08.2009 22:00 | VOX (VOX Film und Fernseh GmbH & Co. KG)

Mit hochklassigen Primetime-Serien wie „Burn Notice“, „Leverage“ und „Lie to me“, neuen Eigenproduktionen wie der Daily-Talkshow „Frauenzimmer“, dem täglichen „Prominent!“-Magazin und der Doku „Die Küchenchefs“ startet der Kölner Sender VOX in die neue Fernsehsaison.

Neue Eigenformate: Frauentalk, Glamour und Coaching

Frauenzimmer
Sie haben immer etwas zu sagen. Zu jedem Thema. An jedem Tag. Sieben Frauen mit viel Lebenserfahrung, die von sich reden machen. Beim neuen, nachmittäglichen Daily-Talk „Frauenzimmer“ sind klare Meinungen gefragt – brandaktuell zu den wichtigsten Themen des Tages. Sieben bekannte Frauen – von der Moderatorin über die Musikerin bis zur „Sexpertin“ - nehmen in täglich wechselnden Vierergruppen kein Blatt vor den Mund und sprechen offen und kontrovers über ihre eigenen Erfahrungen – egal, ob es um Beziehung, Erziehung oder Karriere geht. Ein prominenter Gast ergänzt die Runde – und kann in jedem Fall Lebenshilfe á la „Frauenzimmer“ erwarten.

Prominent - Ab Herbst täglich
Promis sind für viele die schönste Nebensache der Welt, und das VOX-Magazin „Prominent!“ am Sonntagabend gehört zu den erfolgreichsten Magazinen des Senders. Ab Herbst gibt es darum täglich eine halbstündige Portion Promi-News – VOX schließt die glamourfreie Lücke am Nachmittag und zeigt „Prominent!“ tagesaktuell. Constanze Rick präsentiert die neuesten Infos und Gerüchte und kommentiert humorvoll die Eskapaden der Stars und Sternchen.

Die Küchenchefs
Achtung, diese Sendung macht Appetit! Ralf Zacherl, Mario Kotaska und Martin Baudrexel sind die neuen „Küchenchefs“ bei VOX. Wenn Gastronomen nicht mehr weiterwissen und bei Köchen der Ofen aus ist, schlägt ihre Stunde. Innerhalb kürzester Zeit erkennen sie das Problem, finden die Lösung – und krempeln mal eben alles um! Von der Speisekarte bis zur Tischdeko, ob im gutbürgerlichen Gasthaus oder in der Großkantine – nichts bleibt, wie es war, denn alles wird besser. Vor allem natürlich das Essen!

Der VIP-Hundeprofi
Promis sind etwas ganz Besonderes und haben alles im Griff - nur häufig ihre Hunde nicht. Der geliebte Vierbeiner macht, was er will, und plötzlich werden aus Promis ganz normale Menschen, die Hilfe brauchen. Tierpsychologe Martin Rütter ist „Der VIP-Hundeprofi“ und hilft prominenten Hundebesitzern dabei, ihre Erziehungsprobleme zu lösen. Dabei muss der „Hundeflüsterer“ nicht nur die Spleens von Hunden, Herrchen und Frauchen ertragen, sondern auch manchmal beide „therapieren“. Martin Rütter: „Eigentlich ist dies die erste Coaching-Sendung für Promis.“ In der ersten Staffel mit dabei: Ross Anthony, Eko Fresh, Antonia Langsdorf, Elke Rosenfeldt, Ben Rüdinger, Nina Ruge, Martin Semmelrogge, Heiko Wasser und Sonja Zietlow.

Hilfe, mein Mann ist ein Heimwerker
In der neuen Doku-Soap „Hilfe, mein Mann ist ein Heimwerker“ stehen Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs – und ihre Männer wissen gar nicht, warum. Die Männer sind Heimwerker aus Leidenschaft, sie bauen aus und um, was das Zeug hält – nur fertig werden sie nie! Frau und Kinder leben zum Teil seit Jahren auf einer Baustelle, die Nerven liegen blank und die Beziehung brach. Moderator Thorsten Schorn will dem Chaos ein Ende bereiten und konfrontiert die Heimwerker vor laufender Kamera mit ihren Sünden. Gemeinsam mit Thorstens Bautrupp wird das Zuhause auf Vordermann gebracht - und die Beziehung hoffentlich auch…

Iron Calli
4 Folgen ab 18. August immer dienstags um 22.15 Uhr Steak, Pommes, Kaiserschmarrn - all das hat Reiner Calmund zum prominentesten Schwergewicht Deutschlands gemacht. Stolze 163 Kilo hat er sich angefuttert, doch damit soll jetzt Schluss sein: Für die neue VOX-Doku-Soap „Iron Calli“ ist Calmunds Zielsetzung klar: „Ich will 30 Kilo abnehmen, durch Training fit werden und mehr Muskeln aufbauen.“
Helfen werden ihm dabei Extremsportler Joey Kelly, Diplomsportlehrerin Melanie Wagner, Ernährungsberaterin Dr. Julia Kellersmann-Wulf und die Sporthochschule Köln. Unterstützung bekommt Calli auch von seiner Frau Sylvia: „Ich liebe jedes Pfund an meinem Mann, aber das möchte ich noch möglichst lange tun.“ Ein Jahr lang arbeitet Reiner Calmund für die Doku an seiner Fitness und startet schließlich bei einem Halbmarathon über 21 Kilometer - stets begleitet von den VOX-Kameras. Ob er wohl durchhält?

Mehr geht nicht
Schlaflose Nächte, volle Windeln und Kindergeschrei rund um die Uhr – schon die Geburt eines Kindes stellt das Leben frisch gebackener Eltern völlig auf den Kopf. Doch wenn aus einem Paar oder einer kleinen Familie auf einen Schlag eine Großfamilie wird, sind die Eltern nicht nur auf starke Nerven, sondern auch auf die Unterstützung von Freunden und Verwandten angewiesen. Die VOX Doku-Soap „Mehr geht nicht!“ begleitet Mehrlingsfamilien, die ihren Alltag mit Drillingen, Vier- oder gar Fünflingen bewältigen und zeigt, mit welchen Problemen sie zu kämpfen haben und dass in Großfamilien natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Neue Serien: Leckerbissen für Crime-Fans

Leverage Free-TV-Premiere
„Ocean´s Four“, so könnte der Untertitel dieser neuen US-Serie heißen, die zu den erfolgreichsten US-Neustarts der letzten Saison gehört. Nathan Ford (Timothy Hutton) war Sachverständiger einer großen Versicherung, bis sich sein eigener Arbeitgeber weigerte, die teuren Behandlungskosten für seinen todkranken Sohn zu übernehmen, der daraufhin starb. Nathan wechselt die Seiten: Zusammen mit einer Truppe hochspezialisierter Betrüger und Diebe stellt er sein fundiertes Wissen jenen zur Verfügung, die wie er von einem Unternehmen um ihre Rechte und ihr Eigentum betrogen wurden.
Oscar-Preisträger Timothy Hutton brilliert in der Hauptrolle als Tüftler und „Mastermind“, der bei den Coups die Strippen zieht.

Lie to me Free-TV-Premiere

Dr. Cal Lightman (Tim Roth) weiß, wann er belogen wird. Sein Urteil schlägt jeden Lügendetektor. Der Wissenschaftler beobachtet die Mimik und Gestik der Menschen – jedes Schulterzucken, jede Handbewegung kann er deuten. Doch er erkennt hinter der Fassade auch die Gefühle der Menschen, ganz gleich, ob sie positiv oder negativ sind. Mit diesem Talent kann er selbst Attentate verhindern, bevor sie geschehen. Seine Fähigkeiten nutzen er und seine Mitarbeiter der „Lightman Group“, um der Regierung und der Polizei bei besonders schwierigen Fällen zu helfen.
„Lie to me“ ist inspiriert von Dr. Paul Elkman, einem amerikanischen Psychologen, der 2004 das Buch „Gefühle lesen - Wie Sie Emotionen erkennen und richtig interpretieren“ veröffentlichte.

Burn Notice Free-TV-Premiere

Michael Westen (Jeffrey Donovan) ist ein cooler Spion mit dickem Auftragsbuch, als er mitten im Einsatz erfährt, dass er „verbrannt“ wurde. Ein Jobrisiko, denn wenn Spione gefeuert werden, bekommen sie keinen Brief von der Personalabteilung, sondern eine „Burn Notice“. Und das bedeutet: Sie sind plötzlich eine „persona non grata“, stehen auf der schwarzen Liste und ohne einen Pfennig Geld da. Zurück in seiner Heimatstadt Miami versucht Michael herauszufinden, wer für seine Entlassung verantwortlich ist und wird eher zufällig zum Privatdetektiv. Hilfe bekommt er dabei von seiner Ex-Freundin Fiona, einer zu Wutausbrüchen neigenden Ex-IRA-Aktivistin, und Kumpel Sam, einem abgehalfterten V-Mann, der noch dazu ein doppeltes Spiel spielt. „Burn Notice“ gehört mit bis zu 5,4 Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten Krimi-Serien in den USA, zur Zeit läuft dort die 3. Staffel.

The Strip Free-TV-Premiere
Die australische Antwort auf „CSI:Miami“: Der Arbeitsplatz von Detective Jack Cross (Aaron Jeffery, „McLeods Töchter“) liegt an den sonnenüberfluteten Sandstränden der australischen Goldküste. Hier, wo die Schönen, Reichen und Berühmten im Luxus leben, ist auch das Verbrechen nicht weit und ein Fall für die „Main Beach CIB“.

Neue Serien-Staffeln - „CSI:NY“, Staffel 5 Free-TV-Premiere
- „Criminal Intent“, Staffel 8 Free-TV-Premiere
- „Boston Legal, Staffel 4 und 5 Free-TV-Premiere
- „The Closer“, Staffel 4 Free-TV-Premiere
- “Life”, die restlichen 15 Folgen von Staffel 2 Free-TV-Premiere

Spielfilmhighlights: Königliche Free-TV-Premiere

Donnerstags und samstags sind Filmfestspiele bei VOX! Auf die Zuschauer warten in der neuen TV-Saison Spielfilmhighlights wie die Oscar-prämierte Free-TV-Premiere „Die Queen“ mit Helen Mirren und die Free-TV-Premiere „Hunting Party“ mit Richard Gere. Magisch wird es bei „Harry Potter und der Stein der Weisen“, spannend bei „Van Helsing“ und „X-Men 2“. Actionfans können sich auf die VOX-Premieren „Elektra“ und „Transporter – The Mission“ freuen und Freunde des schrägen Humors auf „Ice Age“ und „Ocean´s Eleven“.

Dokumentationen: Info-Highlights am Samstagabend

Die aufwändig recherchierten, vierstündigen „Spiegel TV Dokumentationen“ sind ein Info-Highlight am Samstagabend. Zur besten Sendezeit zeigt VOX die Specials mit spannenden und bewegenden Informationen zur Zeitgeschichte, u.a.

„Vom Leben entzaubert – Märchen ohne Happy-End“
Glück und Unglück liegen oft dicht beieinander. Ob Romy Schneider, Michael Jackson oder Prinzessin Diana – auf der Sonnenseite des Lebens kann das Schicksal brutal zuschlagen. Auch weniger bekannte Erfolgsmenschen erleben oft, dass das Glück jäh enden kann. Die Dokumentation zeigt die persönlichen Tragödien von bekannten und unbekannten Menschen, die alles besaßen – und alles verloren.

„Das Ende der DDR - Vom Mauerfall bis zur Wiedervereinigung“
28 Jahre lang hat die Berliner Mauer den DDR-Bürgern jeden Tag ihre Grenzen aufgezeigt - bis zum 9. November 1989. Als sich am Grenzübergang Bornholmer Straße der Schlagbaum öffnete und die Menschen fassungslos jubelnd in den Westen strömten, glaubte jedoch noch niemand, dass schon ein Jahr später erneut gefeiert würde: die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. SPIEGEL TV hat das letzte Jahr der DDR intensiv beobachtet und ist in Bereiche vorgedrungen, die bis dahin für die Öffentlichkeit unzugänglich waren.

„Der Tag, an dem das Paradies verschwand – 5 Jahre nach der Tsunami-Katastrophe“
Am 26. Dezember 2004 löste ein schweres Seebeben im Indischen Ozean eine Flutwelle fast biblischen Ausmaßes aus. Mehr als 200.000 Menschen verloren ihr Leben, unter ihnen hunderte deutsche Urlauber. Erschütternde Amateuraufnahmen haben die Katastrophe dokumentiert. Fünf Jahre danach sind die Touristen zurück, doch die Erinerung sitzt tief, wie auch die Angst vor einem erneuten Beben. In der „Spiegel TV Dokumentation“ kommen Überlebende und Angehörige zu Wort – Menschen, die diesen Tag niemals vergessen werden.

Quelle: VOX

WERBUNG