Samstag, 18. November 2017 12:18:01

medienhb.Meldungen

VOX führt neues Design auf allen Plattformen ein

11.09.2013 10:33 | VOX (VOX Film und Fernseh GmbH & Co. KG)

Illustration: VOX hat ein neues Logo ab 11. September 2013 © VOX Wer aufmerksam die Werbeanzeigen des Fernsehsenders VOX verfolgt, konnte bereits in den vergangenen Tagen ein modifiziertes Senderlogo erkennen, das für die neue Action-Crime-Serie "Arrow" im Einsatz ist. Ab heute macht es der Sender ganz offiziell und tritt auch auf dem Bildschirm mit einem neuen Design in Erscheinung. Die rote Kugel bleibt das „Key Visual“ und wichtigstes Corporate-Identity-Element des Senders und auch online und mobil hält der Look Einzug. Für die Neuentwicklung des Sender-Designs standen drei gestalterische Entscheidungen im Vordergrund: Die Senderfarbe Rot sollte noch stärker eingesetzt, das Design klarer und grafischer werden. Und schließlich sollte die passgenaue Verlängerung des On-Air-Designs off air (auf Plakate und Anzeigen) sowie online und mobil möglich sein.

WERBUNG

Die Farbe rot wird fortan verstärkt eingesetzt. „Bei VOX ist die rote Kugel ganz klar weiterhin unser wichtigstes Element und zeigt dem Zuschauer: Du bist bei VOX!“, so Jutta Hertel, Leiterin der Abteilung On-Air-Promotion/Design bei VOX, deren Team gemeinsam mit der Agentur FEEDMEE Design den neuen VOX On-Air-Look entwickelt hat. „Um die Kugel in ihrer Signalwirkung zu verstärken, haben wir die Farbe Rot ins On-Air-Design integriert. In der Trailerverpackung haben wir eine neue, klar strukturierte Teilung der Bildschirmfläche: Eine Hälfte ist rot und trägt die Programmdaten, wie Uhrzeit und Datum, während die andere Hälfte die Programminhalte zeigt. Die VOX-Kugel dient hier als bewegtes und strukturierendes Element für die Zuschauer. Effekte und Systematiken des neuen On-Air-Auftritts – wie ein Wischeffekt – lehnen sich dabei an Bedienungserfahrungen aus dem Smartphonebereich an. So bildet das neue Design eine optische Brücke in unsere Online- und Mobile-Angebote.“

Auch das Off-Air-Design und der Online- und Mobilbereich greifen das neue VOX-Design auf. „Die grafische Darstellung und die klare Optik des On-Air-Designs werden außerdem in die Off-Air-Welt übersetzt“, so Dirk Lüninghake, Leiter Marketing VOX. „Im Rahmen der bundesweiten Marketingkampagne zum Serienstart von ‚Arrow‘ wird der neue VOX-Look Anfang September erstmals auf Plakaten und Anzeigen zu sehen sein. Der Wiedererkennungswert von VOX mit der starken Senderfarbe Rot steht hier im Fokus.“ „Die wachsende Bedeutung von Smartphones und Tablets verändert das Sehverhalten und hat einen sehr großen Einfluss auf das allgemeine Geschmacksempfinden“, so Jutta Hertel. Der neue VOX-Look lässt sich crossmedial auf verschiedenen Plattformen einsetzen. Auch VOXNOW.de zeigt sich im Rahmen des Re-Designs im neuen Look und greift die reduzierte Grafik auf. Die mobilen Welten stellen sich ebenfalls auf das neue VOX-Design ein.

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG