Sonntag, 19. November 2017 19:45:26

medienhb.Meldungen

Kindersender Nickeloden will Programmplatz zwölf erobern

21.01.2014 08:20 | Viacom

Illustration: Bildausschnitt der Image-Kampagne Mach mal Nickelodeon © VIMN Wenn es um die vorderen Programmplätze auf der Fernbedienung geht, müssen sich TV-Sender heutzutage schon etwas einfallen lassen.  Nachdem sich hier etwa in der Vergangenenheit Sender wie ARTE, sixx oder Das Vierte auf bestimmte Kanalpositionen legen ließen, erhebt nun auch der Kindersender Nickelodeon Anspruch auf einen der begehrten Programmplätze. Zur besseren Auffindbarkeit beim Zielpublikum hat sich der Viacom-Sender die Nummer 12 ausgesucht und ist derzeit mit der dazu passenden Image-Kampagne "Mach mal Nickelodeon", die zum Programmieren des Senders auf Programmplatz 12 auffordert, aktiv. Damit geht der im September 2013 gestartete Channel-Refresh des Kindersenders in eine neue Runde, die neben dem TV auch in Fernsehzeitschriften, im Kino und online zu finden ist. 

WERBUNG

Im Mittelpunkt der Kampagne steht erneut der Nickelodeon-Song "Fizzl Wow Zoom". Entwickelt wurde der Song gemeinsam mit dem Audiodesigner Sebastian Müller von Hofkapellmeister und vier Berliner Beatboxartisten, die die Band Razzzonicks bilden. Der Song ist eine Mischung aus Sounds, Bits und Text-Bausteinen und catchy tunes. "Fizzl Wow Zoom" ist außerdem eine Dance-Nummer; wie perfekt sich der Song zum Tanzen eignet, konnte Nickelodeon bereits im Dezember testen, als die Nickelodeon-Fans und -Zuschauer in Nordeuropa aufgerufen wurden Videos mit ihrem ganz eigenen "Fizzl Wow Zoom"-Tanzstil einzuschicken. Aus den Einsendungen ist nun ein drei-minütiger Spot entstanden, der – verknüpft mit Snippets aus den beliebtesten Nickelodeon-Shows – am 16. Januar 2014 um 18:10 Uhr im Programm von Nickelodeon Premiere feieret.  

Seit September 2013 ist die Imagekampagne "Mach mal Nickelodeon" im Rahmen des Nickelodeon Channel-Refreshs gestartet. Die zweite Phase mit dem großen Kids-Casting wurde im November und Dezember 2013 durchgeführt, "Mach mal Nickelodeon auf die 12" ist nun eine weitere Verlängerung. Alle Kommunikationsmaßnahmen 2014 werden unter dem Dach "Mach mal Nickelodeon" stattfinden, darunter die Maßnahmen zu den Nickelodeon Kids' Choice Awards im März, neue Episoden der Teenage Mutant Ninja Turtles sowie weitere Programmhighlights und Episoden-Premieren.



(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG