Donnerstag, 23. November 2017 18:50:09

medienhb.Meldungen

VPRT-Personalie: Sebastian Artymiak ist Leiter Medientechnologie

06.08.2009 22:00 | Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT)

Sebastian Artymiak (30) wurde mit Wirkung zum 1. August zum Leiter Medientechnologie im Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V. (VPRT) ernannt. Artymiak verantwortet in dieser Position alle Verbandsaktivitäten im Bereich Technologieentwicklung, Neue Technologien & Infrastrukturen.

Artymiak, der sein Studium an der TU Ilmenau mit dem Dipl.-Ing. abschloss, arbeitet seit 2004 als Referent Medientechnologie im Team der VPRT-Geschäftsstelle. Artymiak ist verantwortlich für alle technischen Fragestellungen, die die mehr als 160 Mitgliedsunternehmen des VPRT aus den Bereichen Radio, Fernsehen und Telemedien betreffen. Er vertritt die Interessen des VPRT u. a. in der Deutschen TV-Plattform und dem Forum Digitale Medien und betreut interne Gremien wie das Technik- und Innovationsforum des VPRT, in dem sowohl die neuen Entwicklungen im Bereich der Infrastruktur als auch im Bereich der Endgeräte mit Blick auf ihre Marktauswirkungen untersucht werden.

Quelle: VPRT

WERBUNG