Freitag, 17. November 2017 22:47:22

medienhb.Meldungen

Neuer Schweizer Pay-TV-Kanal Teleclub Prime startet im November

01.10.2013 18:27 | Teleclub AG

Illustration: Screenshot Teleclub-Teaser zum Start von TELECLUB PRIME © TELECLUB Abonnenten des Schweizer Pay-TV-Unternehmens Teleclub erwartet ab dem 1. November 2013 ein neuer Filmsender, der auf den Namen Teleclub Prime hört. Pro Jahr sollen über 400 hochwertige Spielfilme, Schweizer Filme, exklusive Dokumentationen und das eigenproduzierte Talkformat "persönlich by Claudia Lässer" zu sehen sein, das von der Teleclub Programmleiterin moderiert wird. Mit dem Talk begeht der 24-Stunden-Sender zugleich auch seinen Sendestart um 20:15 Uhr. Hintergrund für den Neuzugang ist die Einstellung des Disney Channel, der im Januar 2014 im frei empfangbaren Fernsehen weitersendet. Teleclub Prime gehört zum Basispaket der Digitalplattform auf sämtlichen Verbreitungswegen wie Swisscom TV, Sunrise TV und Kabelnetz und ist komplett werbefrei.

WERBUNG

Gleichzeitig ist der Filmsender auch in hochauflösender Qualität verfügbar, mit Spielfilmen in Dolby Digital 5.1 und Zweikanalton. "Auf Teleclub Prime wird auch dem Schweizer Film ein fester Platz eingeräumt», so Programmleiterin Claudia Lässer. «Zudem produzieren wir eigene Formate mit Bezug zur Schweiz." 

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG