Freitag, 24. November 2017 22:08:15

medienhb.Meldungen

SLM schreibt DVB-T-Kapazitäten in Leipzig aus

25.05.2012 18:15 | SLM (Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien)

Fernmeldeturm Bremen © medienhb.de Die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) schreibt technische Übertragungskapazitäten für die Veranstaltung und digital-terrestrische Verbreitung von Rundfunk oder vergleichbaren Telemedien im DVB-T-Netz in Leipzig aus, dies hat der Medienrat der SLM in seiner Sitzung am 23. Mai 2012 beschlossen. Für die Programm- oder Diensteverbreitung stehen zunächst bis zu 1,09 Mbit/s zur Verfügung. Netzbetreiber ist die MUGLER AG, Oberlungwitz. Zugelassen bzw. zugewiesen soll ein 24-stündiges Rundfunkprogramm oder ein entsprechender an die Allgemeinheit gerichteter Telemediendienst, der das bereits vorhandene Programmangebot im Sendegebiet ergänzt und bereichert.

WERBUNG

Quelle: SLM
(od)

Mehr zum Thema

WERBUNG