Donnerstag, 23. November 2017 12:42:11

medienhb.Meldungen

Sky startet Eventkanal rund um das Champions-League-Finale

27.05.2015 18:02 | Sky (Sky Deutschland AG)

Illustration: Logo Sky Champions HD © Sky Was im Bereich der fiktionalen Unterhaltung zuletzt mit den Sonderkanälen "Sky Star Wars HD" und "Sky Thrones HD" auf Zuspruch beim Publikum trifft, soll jetzt auch im Sportbereich Realität werden. Für das bevorstehende Finale der UEFA Champions League am 6. Juni programmiert der Bezahlsender Sky einen weiteren Event-Kanal und passt dafür einmal mehr die Namensgebung vorhandener Sender an. Anstelle von Sky Sport 1 bzw. Sky Sport HD 1 empfangen Abonnenten vom 3. bis zum 7. Juni Sky Champions  bzw. Sky Champions HD. Ein Live-Talk-Format, Reportagen und Dokumentationen sind ebenso Programmbestandteil wie Wiederholungen früherer Partien, darunter auch geschichtsträchtige Begegnungen der europäischen Königsklasse, von der Niederlage von Eintracht Frankfurt gegen Real Madrid im Jahr 1960 über den Titelgewinn von Borussia Dortmund 1997 hin zum deutsch-deutschen Finale im Wembley-Stadion 2013. 

WERBUNG

Täglich ab 18:30 Uhr gibt es eine Ausgabe des 90-minütigen  "Live Sky Champions Talk", den Sky aus einem Studio vor dem Brandenburger Tor in Berlin sendet. Die Talkshow eröffnet auch den großen Finalabend am 6. Juni um 17:30 Uhr. Ab 19:00 Uhr beginnt die Vorberichterstattung, welche ebenfalls Schalten in die Hauptstadt enthalten wird, so Sky. Anstoß der Finalbegegnung Juventus Turin : FC Barcelona ist um 20:45 Uhr.

Sky Champions und Sky Champion HD sind über Satellit, Kabel und IPTV empfangbar. Die Programmkennungen werden zur besseren Auffindbarkeit ebenfalls abgeändert. Sky-Receiver übernehmen die Umbenennungen automatisch.



(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG