Sonntag, 19. November 2017 05:05:57

medienhb.Meldungen

DSDS: Eine Männerrunde im Halbfinale

15.04.2012 16:01 | RTL (RTL Television GmbH)

Fabienne Rothe © RTL / Stefan Gregorowius Bei der gestrigen Liveshow hatten Luca, Jesse, Daniele und Fabienne die Möglichkeit sich ins Halbfinale zu singen. Und dies mit den Stilrichtungen Pop, Rock und Klassik.

WERBUNG

Pop:
Luca Hänni: "Beautiful People" von Chris Brown feat. Benny Benassi
Daniele Negroni: "No Matter What" von Boyzone
Jesse Ritch: "She Doesn't Mind" von Sean Paul
Fabienne Rothe: "Hot'N'Cold" von Katy Perry

Rock:
Luca Hänni: "Chasing Cars" von Snow Patrol
Daniele Negroni: "Sex On Fire" von Kings Of Leon
Jesse Ritch: "The Final Countdown" von Europe
Fabienne Rothe: "Black Velvet" von Alannah Myles

Klassik:
Luca Hänni: "Eiserner Steg" von Philipp Poisel
Daniele Negroni: "Knockin' On Heavens Door" von Guns N' Roses
Jesse Ritch: "Earth Song" von Michael Jackson
Fabienne Rothe: "Liebe Ist Alles" von Rosenstolz

Die drei Männer, Jesse, Luca und Daniele, haben alle super abgeliefert. Dies fiel auch der DSDS-Jury klar auf. Die Auftritte von Fabienne waren allesamt "okay", so Stilikone Bruce Darnell. Er lobte ausserdem auch das Bühnenbild von Fabienne, welches sich im Vergleich zur letzten Show stark verbessert hat. Schlussendlich war die Entscheidung der Voting-Teilnehmer sehr knapp. Die Zuschauer sehen ab nächsten Samstag eine reine Männerrunde in Deutschlands erfolgreichster Castingshow. Fabienne wird also vierte und war beim Abschied zufrieden über ihre gezeigten Leistungen in den letzten Monaten.

(rb)

Mehr zum Thema

WERBUNG