Sonntag, 19. November 2017 08:33:00

medienhb.Meldungen

ARD startet tagesWEBschau für junge Menschen

04.06.2012 16:32 | RB (Radio Bremen)

Logo tagesWEBschau © Radio Bremen/ARD aktuell Die ARD hat heute ein neues Informationsangebot für junge Menschen gestartet. Das zweieinhalb minütige Sendeformat "tagesWEBschau" besteht aus Filmbeiträgen und Grafiken und bündelt wichtige Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und allen anderen Bereichen der Gesellschaft aus Sicht der Netz-Gemeinschaft. Neuigkeiten werden grafisch durch Fotomontagen und  Info-Grafiken in Kooperation mit dem Hessischen Rundfunk aufbereitet. Auch Videos aus dem Netz werden hierbei eingesetzt. Die "tagesWEBschau" wird  im Fernsehen über die Digitalprogramme tagesschau24, EinsPlus und Einsfestival ausgestrahlt und ist ebenso auf den Online-Angeboten der jungen ARD-Radio-Wellen, tagesschau.de und den Mediatheken von ARD und Das Erste verfügbar. Das werktäglich angebotene Format wird von der Redaktion "Digitale Garage", welche sich aus ehemaligen Volontären von Radio Bremen zusammensetzt, verantwortet.

WERBUNG

"Die tagesWEBschau ist eine kleine Schwester der Tagesschau. Wir werden die Themen des Tages aufgreifen, aber durch den Blickwinkel des Netzes erzählen, auch Kommentare aus dem Social Web einbinden", sagte Radio Bremen-Intendant Jan Metzger. "Darüber hinaus werden wir Inhalte berücksichtigen, die im Netz aktuell sind und die Gemeinde bewegen, aber für die große Tagesschau und das Publikum um 20 Uhr eher weniger wichtig sind. Das alles mixen wir zu einem Format, das die Informations-Qualität der Tagesschau mit der Lebenswelt der Jungen und der Netzaffinen verbindet", so Metzger.

Sendezeiten auf den ARD-Digitalkanälen:

    tagesschau24: werktags zwischen 16:45 Uhr und 17:00 Uhr
    EinsPlus: werktags um 21:42 Uhr und 0:27 Uhr (Wiederholung)
    Einsfestival: werktags ab 23:00 Uhr

Online auf den jungen ARD-Radiowellen:

    1Live (Westdeutscher Rundfunk)
    Bremen Vier (Radio Bremen)
    Das Ding (Südwestrundfunk)
    Fritz (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
    N-Joy (Norddeutscher Rundfunk)
    on3 (Bayerischer Rundfunk)
    Sputnik (Mitteldeutscher Rundfunk)
    Unser Ding (Saarländischer Rundfunk)
    YOUFM (Hessischer Rundfunk)
    DRadio Wissen (Deutschlandradio)



(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG