Mittwoch, 22. November 2017 23:59:16

medienhb.Meldungen

„Dalli Dalli“: Comeback des Klassikers mit Kai Pflaume im NDR Fernsehen

20.07.2011 22:28 | NDR (Norddeutscher Rundfunk)

NDR, Kai Pflaume, Dalli Dalli © NDR/Frank P. Wartenberg Ein Fernseh-Mythos kehrt zurück: "Dalli Dalli", das einst von Hans Rosenthal erfundene "Ratespiel für Schnelldenker". 40 Jahre nach der ersten und 25 Jahre nach der 153. und letzten von Rosenthal präsentierten Folge lässt Kai Pflaume im NDR Fernsehen mit vielen prominenten Mitspielern den Klassiker wiederauferstehen - vom 23. Juli an sonnabends um 22.00 Uhr.

WERBUNG

Die Zuschauerinnen und Zuschauer erleben das Comeback einer lustigen und rasanten Familienspielshow - inklusive Schnellraterunden und verrückten Aktionsspielen. Auch das legendäre Bilderrätsel "Dalli Klick" und das Fragen-Duell auf der "Dalli Tonleiter" werden nicht fehlen. Pro Ausgabe treten zwei Zweier-Teams aus Prominenten gegeneinander an. Den Anfang machen Heiner Lauterbach und Uwe Ochsenknecht, die gegen Jenny Jürgens und Peter Hahne spielen.

Wenn die Teams in Wortspielen Begriffe doppelt nennen, die Regeln nicht exakt einhalten oder zum Beispiel Punktegleichstand herrscht, kommt bei "Dalli Dalli" die Jury ins Spiel: "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer und Verena Püschel von "Schleswig-Holstein 18:00". Sie werden Moderator Kai Pflaume darin unterstützen, dass bei der Wiederauflage des Fernseh-Mythos alles mit rechten Dingen zugeht.

Wie früher dient die Sendung mit der berühmten Wabenwand einem guten Zweck: Alle Mitwirkenden spielen zugunsten der Hans-Rosenthal-Stiftung.

Im Anschluss an die Auftaktsendung am 23. Juli zeigt das NDR Fernsehen um 23.00 Uhr "40 Jahre Dalli Dalli - Eine Legende lebt".

Quelle: NDR

Mehr zum Thema

WERBUNG