Freitag, 24. November 2017 20:08:01

medienhb.Meldungen

N24 verlängert Vertrag mit dem Deutschen Anleger Fernsehen DAF

05.10.2010 22:00 | N24 (N24 Media GmbH)

Der Nachrichtensender N24 kooperiert auch über das Jahr 2010 hinaus bei der Börsenberichterstattung mit dem Deutschen Anleger Fernsehen DAF. N24 hat den seit Januar 2009 bestehenden Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Das DAF bleibt damit auch in Zukunft exklusiver Produzent aller Live-Schalten von den Börsen in Frankfurt am Main und New York im täglichen Programm des Nachrichtensenders. Das DAF hatte CNBC 2009 als Partner des Nachrichtensenders N24 bei der Börsenberichterstattung abgelöst.

Die erfahrenen Börsenkorrespondenten des Deutschen Anleger Fernsehens, Michael Knauff, Caroline Scherr und Franziska Schimke werden wie gewohnt speziell für N24 vom Tagesgeschehen an den Börsen berichten.

Bernd Förtsch, seit April 2010 Vorstandsvorsitzender des Deutschen Anleger Fernsehens, begrüßt die Entscheidung: "Wir freuen uns auf zwei weitere erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit. Diese Kooperation unterstreicht die im deutschen Fernsehmarkt herausragende Börsenkompetenz des DAF. Mit den Live-Schalten direkt vom Parkett der Börsen in Frankfurt und New York transportieren wir diese Kompetenz auch in Zukunft gerne an unseren Partner N24."

Quelle: Deutsches Anleger Fernsehen
Bild: © N24

WERBUNG