Freitag, 24. November 2017 13:09:45

medienhb.Meldungen

70.000 Besucher beim Tag der offenen Tür des MDR in Leipzig

20.06.2011 17:57 | MDR (Mitteldeutscher Rundfunk)

MDR Tag der offenen Tür Bühne © medienhb.de Der MDR feiert 20-jähriges Bestehen und die Zuschauer waren hautnah dabei. Nach Senderangaben folgten der Einladung zum "Tag der offenen Tür" am Sonntag rund 70.000 Besucher. Der Online-Dienst medienhb.de war ebenfalls vor Ort und zeigt in Kürze einen spannenden Blick hinter die Kulissen des Senders sowie exklusive Video-Interviews mit den MDR-Stars.

WERBUNG

Am "Tag der offenen Tür" gab es einiges zu erleben: Pünklich um 10 Uhr öffnete MDR-Unternehmenssprecher Dirk Thärichen das Tor am Haupteingang, vor dem sich bereits hunderte Besucher versammelt hatten. Zu den größten Highlights gehörten sowohl die Autogrammstunden der bekannten MDR-Stars als auch Führungen durch die vielen Produktionstätten des Senders. Im Fernsehhochhaus konnten die Besucher neben Studios und Regieräumen auch die MDR-Jubiläums-Fotoschau in der 13. Etage bewundern. Ein wahrer Zuschauermagnet war aber auch der Besuch der "Sachsenklinik" in der media city, den Studios der beliebten ARD-Serie "In aller Freundschaft". Und wer selbst wissen wollte wie es ist Nachrichtensprecher zu sein, konnte sich im aufgebauten Studio-Zelt von "MDR aktuell", MDR INFO und MDR.DE vor Mikro und Kamera ausprobieren.

"Beim Tag der offenen Tür in Leipzig haben heute Zehntausende von Besuchern ihre Verbundenheit mit dem MDR demonstriert und sich davon überzeugen können, dass wir als modernes Medienunternehmen auf die Zukunft vorbereitet sind. Das erfüllt unsere Fernseh-, Radio- und Telemedienmacher zum Jubiläum mit besonderem Stolz und ist Ansporn zugleich", resümiert MDR-Unternehmenssprecher Dirk Thärichen.

Videos zum "Tag der offenen Tür" beim MDR finden Sie in Kürze auf medienhb.de und videoframe.tv.

(od)

Mehr zum Thema

WERBUNG