Mittwoch, 22. November 2017 03:37:19

medienhb.Meldungen

KinoweltTV HD startet Ende Mai bei Unitymedia

25.04.2012 16:21 | Kinowelt Television GmbH

Logo KinoweltTV HD © Kinowelt Television GmbH Bereits seit einiger Zeit steht fest, dass der Spartenkanal KinoweltTV, dessen Programm sich aus Klassikern der Kinogeschichte und aktuellen Kinoerfolgen zusammensetzt, auch hochauflösend starten will. Nun steht das Launchdatum fest. KinoweltTV HD startet am 29. Mai zunächst bei Unitymedia in Hessen und Nordrhein-Westfalen. Der Kabelnetzbetreiber wird das Programm als 1:1 Simulcast-Version zum bereits bestehenden SD-Ableger anbieten. Durch die HD-Option können Kunden des Programmpakets DigitalTV HIGHLIGHTS KinoweltTV auch hochauflösend empfangen. Mit der HD-Ausstrahlung sind die Zuschauer noch näher am urspünglichen Kinoerlebnis, so der Sender, welcher ebenso bei der SD-Version um ein ausgewogenes Programm mit Schwerpunkten in den Bereichen europäischer Film, Independent-Kino, Arthaus Film und großen Regisseuren bemüht ist. 

WERBUNG

Der Sendebetrieb startet um 18:45 Uhr und bietet gleich zu Beginn eine erfolgreiche Tierdokumentation "Die Reise der Pinguine" in nativem HD. Im Anschluss können sich Filmfans auf Woddy Allens "Whatever Works" und den ersten Teil der Horror-Reihe "Paranormal Activity" freuen. Auch "Shine a Light" von Regiealtmeister Scorsese ist am Starttag im Programm zu finden.  In die Folgemonaten bietet KinoweltTV HD mit "Masters Of Horror" und "Filmheldinnen" im Juni weitere Höhepunkte an. Im Juli folgen "Großen Kinodokumentationen" und die "Diven der Filmgeschichte".

Weitere Informationen zu HDTV 2012 finden Sie in unserem Special.

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG