Sonntag, 19. November 2017 10:33:24

medienhb.Meldungen

KEK genehmigt neue Medienvorhaben

14.03.2012 20:16 | KEK (Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich)

Grafik KEK © KEK In ihrer 176. Sitzung am gestrigen Dienstag genehmigte die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich neue Medienvorhaben in Deutschland. Konkret wurden die Zulassungsanträge für die Programme Europa Center TV (Werner Media Group GmbH),  glitz* (Turner Broadcasting System Deutschland GmbH) und Family.TV (ITV Media Group/Timo C. Storost) medienkonzentrationsrechtlich bewertet und freigegeben. Daneben winkte die KEK Beteiligungsveränderungen bei der MGM Networks (Deutschland) GmbH durch. Auch der Zulassungsantrag für die Programme RTL Crime, RTL Living, RTL Highlights der RTL Television GmbH ergab eine Weiterführung des Sendebetriebs. Es ergingen ferner weitere Entscheidungen betreffs Sendezeiten für unabhängige Dritte, welche hier im Detail nachzulesen sind.

WERBUNG


(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG