Samstag, 18. November 2017 11:54:24

medienhb.Meldungen

Family TV gibt Start auf Satellit ASTRA bekannt

12.04.2016 10:55 | ITV Media Group

Illustration: Family TV startet auf ASTRA © ITV Media Group/ASTRA Der Privatsender Family TV startet über ASTRA-Satellit. Wie das Unternehmen heute mitteilt, steigert Family TV durch eine auf fünf Jahre angelegte Partnerschaft mit SES Platform Services seine technische Reichweite signifikant. Ausstrahlungsbeginn ist am 1. Mai 2016. Der Satellit erreicht als der reichweitenstärkste Empfangsweg  für Fernsehen heute knapp die Hälfte aller TV-Haushalte in Deutschland. Für die Zuschauer bedeutet dieser Schritt den Zugriff auf das Programm über die populäre Orbitalposition 19,2 Grad Ost. Bisher war Family TV über Internet, IPTV und Kabel sowie über eine andere Satellitenposition verfügbar. Timo C. Storost, Geschäftsführer der ITV Media Verwaltungs GmbH: „Mit der Ausstrahlung von ‚Family TV‘ über den Astra Satelliten können wir unsere Reichweite entscheidend vergrößern und signifikant mehr Zuschauer erreichen. Wir sind sehr froh, diesen Wachstumsschritt zusammen mit unserem Partner SES Platform Services umsetzen zu können.“  

WERBUNG

„Die Entscheidung von ITV Media Interactive den Sender ‚Family TV‘ über Astra Satellit zu verbreiten, kann daher sicherlich auch Vorbild für weitere TV-Sender sein, sich durch eine Erhöhung der Reichweite neue Erlösmöglichkeiten zu erschließen“, so Christoph Mühleib, Vice President Sales Europe der SES Platform Services.  

Empfangsparameter:
Satellit: ASTRA 1KR
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 63
Frequenz: 10,92075 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22,000 MSym/s
FEC: 7/8

Mehr zum Thema

WERBUNG