Samstag, 25. November 2017 11:29:26

medienhb.Meldungen

Neu im Kabelnetz: Family TV startet bei Unitymedia KabelBW

11.08.2014 14:33 | ITV Media Group

Illustration: Logo Unitymedia KabelBW und Family TV © UMKBW/ITV Media Group Der Privatsender Family TV, der im Jahr 2009 als reiner Internetsender gestartet war, kommt ins Kabelnetz. Am 2. September 2014 ist es soweit, dann steht das Free-TV-Angebot für rund 6.5 Millionen Haushalte im Bereich des Kabelnetzbetreibers Unitymedia KabelBW in drei Bundesländern zur Verfügung. Timo C. Storost, Geschäftsführer und Programmverantwortlicher von Family TV über die Verbreitung über das Kabelnetz der Unitymedia KabelBW und sagt: „Nach über fünf erfolgreichen Jahren in der neuen digitalen Welt, freuen wir uns, gemeinsam mit unseren Zuschauern, Partnern und Werbekunden den Weg in den klassischen Empfang zu gehen. Wir sind überzeugt, dass unser Konzept, die digitalen Empfangswege weiter ausbauen zu können, aber gleichzeitig unsere Marke durch die Einspeisung in Kabelnetzen weiter stärken zu können und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Unitymedia KabelBW“.

WERBUNG

Christian Hindennach, Senior Vice President Marketing & Produkte bei Unitymedia KabelBW, begrüßt die Einspeisung des neuen Senders in die Kabelnetze von Unitymedia und Kabel BW. „Unsere Kunden können sich auf einen weiteren interessanten Privatsender freuen, der den Schwerpunkt auf familienfreundliche Inhalte legt. Wir freuen uns darüber, dass wir Family TV auf dem Weg vom reinen Internet-Fernsehsender zu einem regulären TV-Sender mit Vollprogramm unterstützen können. Wir wünschen dem Sender viel Erfolg für die Zukunft.“
Family TV wird ab 2. September den Kanalplatz 259 belegen.

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG