Sonntag, 19. November 2017 18:05:53

medienhb.Meldungen

"Alle gegen Draeger" kehrt auf den Bildschirm zurück

18.08.2013 07:34 | ITV Media Group

Illustration: Logo der Sendung Alle gegen Draeger aus dem Jahr 2004, Quelle: ITV Media Group © ITV Media Group Für Anfang des kommenden Jahres kündigt der Internetsender Family TV im Rahmen seiner neuen TV-Saison die Rückkehr der Spieleshow "Alle gegen Draeger" an. Diese war ursprünglich am 5. März 2004 beim Quizsender 9Live gestartet und im Jahr 2006 eingestellt worden. An den Regeln und am Konzept soll sich jedoch nichts ändern, wie der Sender mitteilt. Die ersten Proben zur Show laufen im September an, jenem Monat, in dem Family TV zusätzlich per Hbb-TV-Signalisierung in zehn Ballungszentren auf DVB-T empfangen werden kann. Der erweiterte Zuschauerkreis könnte dann möglicherweise auch eine größere Anzahl von Zuschauerbewerbungen hervorrufen, um in diversen Würfel-, Karten-, Umschlag- und Halbkugelspielen gegen Moderator Jörg Draeger um Preise zu zocken. Schon öfters war Draeger zu Gast beim Sender, der vorerst fünf neue Folgen produzieren wird und bei Zuschauerakzeptanz eine nahtlose Fortsetzung in Aussicht stellt. 

WERBUNG

Ganz konrete Sendetermine stehen noch nicht fest. Nur soviel ist klar: Ab Januar 2014 wird das Format als Samstagabend-Show zweimal pro Monat zur Primetime ausgestrahlt werden. Auch im Programm des an Neujahr startenden Schwestersenders Das Neue TV soll "Alle gegen Draeger" zu sehen sein.




(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG