Donnerstag, 23. November 2017 18:48:51

medienhb.Meldungen

Internetsender Family TV führt mobilen Livestream ein

24.05.2013 19:45 | ITV Media Group

Illustration: Family TV mobile © ITV Media Group Das Programm des Internet-Fernsehsenders Family TV ist ab kommendem Montag über eine neue, eigene mobile Plattform zu empfangen. Dafür hat der Sender  die Adresse www.familytv.mobi eingerichtet, die ausschließlich für mobilen Abruf gedacht ist. Außerdem finden die Zuschauer dort auch eine mobile Version der Sender-Homepage. Der bisherige mobile Abruf mittels ZATTOO-App über WLAN wird mit dem neuen Verbreitungsweg zusätzlich netzunabhängig verfügbar gemacht. Zudem lassen sich einige Programminformationen abrufen. Derzeit befindet sich das Angebot noch in der BETA-Phase und ist für Zuschauer bis Ende Juni 2013 kostenlos. Wer darüber hinaus das Programm von Family TV über diesen Weg empfangen möchte, wird mit 0,99 Euro pro Monat zur Kasse gebeten. Das Bezahlmodell wird ab dem 1. Juli 2013 in die neue mobile Seite eingefügt. Bezahlt werden kann dann ganz einfach via SMS. Als technischer Dienstleister konnte der Sender die Plattform Micropayment gewinnen.

WERBUNG

Über die bekannte Webadresse des Senders familytv.de lässt sich zwar mit einem WLAN-Zugang die Seite darstellen, jedoch ist ein Empfang des Live-Streams dort auch weiterhin nicht möglich. Der Empfang der neuen mobilen Seite ist ausschließlich für Nutzer innerhalb Deutschlands. Mit der neuen mobilen Seite erhöht der Sender damit seine technische Reichweite und bietet dem Zuschauer somit eine weitere Möglichkeit das Programm 24 Stunden rund um die Uhr zu empfangen. ZATTOO-Nutzer können das Programm natürlich auch weiterhin über die entsprechende App, sowie über zahlreiche weitere ZATTOO-Angebote empfangen

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG