Donnerstag, 23. November 2017 18:47:35

medienhb.Meldungen

Mehr Musik auf Family TV mit Germany´s best Songs

23.03.2013 16:19 | ITV Media Group

Illustration: Logo Germany´s best Songs © ITV Media Group Von heute an verteilt der Internetsender Family TV über mehrere Wochen „Germany´s best Songs“ in seiner gleichnamigen Primetime-Musikshow. Das jeweils zweistündige Format umfasst  neben den Hits der 70er- bis 90er-Jahre und aktuellen Hits besonders auch Hintergrundinformationen zu den einzelnen Künstlern und ihren Titeln per Bildschirmeinblendung. Im Vergleich zu diversen anderen Musiksendungen verzichtet der Sender auf Einspieler prominenter Erzählungen und spielt Musik in voller Länge aus. Bestimmte Mottos haben die fünf geplanten Sendungen hierbei nicht, wie Senderchef Timo C. Storost erklärt: „Germany´s best Songs" soll gute Samstagabendunterhaltung für jedermann bieten. Zurücklehnen, zuhören und in die Zeit zurückversetzen lassen“. Und auch die durchgehende Spiellänge hat seinen Grund. „Wer kennt das nicht, man schaut sich eine unterhaltsame Musiksendung an, wird aber immer wieder durch Einspieler unterbrochen, in denen prominente Gesichter ihre Meinung dazu abgeben möchten, darauf möchten wir verzichten. Es war ein besonderes Kriterium für uns, das Format so auszulegen“, so Storost.

WERBUNG

Die Musikreihe startet heute mit den erfolgreichsten Hits der 70er. Nächste Woche folgen die 80er, anschliessend die 90er und schliesslich die erfolgreichsten Hits des neuen Jahrtausends. Eine Wiederholung der Sendungen folgt jeweils am Sonntag danach um 12:30 Uhr.

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG