Sonntag, 19. November 2017 10:41:49

medienhb.Meldungen

Jahresrückblicke 2012 bei Internetsender und Co

07.12.2012 10:12 | ITV Media Group

Illustration: Family TV Jahresrückblick 2012 © ITV Media Group Kaum neigt sich das Jahr dem Ende, buhlen die verschiedenen TV-Sender mit ihren Jahresrückblicken wieder um die Gunst der Zuschauer. Mit "Menschen 2012" machte das ZDF in diesem Jahr am 2. Dezember  den Anfang gut einen Monat vor dem Jahreswechsel.  Der private Konkurrent SAT.1 verzichtet unterdessen auf einen Jahresrückblick, der zuletzt mit gänzlich neuem Konzept unter dem Titel „2011 – ganz nah!“ von Johannes B. Kerner moderiert wurde. Auch das Erste wirft diesmal keinen Blick zurück. Durften im letzten Jahr noch die Tagesthemen-Moderatoren Caren Miosga und Tom Buhrow zwei Tage vor Silvester auf den Bildschirm, so schafft es dieses Jahr nur Kaberettist Dieter Nuhr mit seinem Jahresrückblick in Programms. „Nuhr 2012 – Der Jahresrückblick: War das ein Jahr!“ läuft am Donnerstag, den 20. Dezember, um 23:00 Uhr.

WERBUNG

ARD-Kollege Günther Jauch präsentiert hingegen bei seinem Haussender RTL am kommenden Sonntag, den 9. Dezember, ab 20:15 Uhr seinen Jahresrückblick „2012! Menschen, Bilder, Emotionen“, bei dem unter anderem NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, die Tochter von Rudi Assauer Bettina Michel, Olympia-Goldgewinner Robert Harting, bester Nationalspieler der EM Mats Hummels sowie Graf von Unheilig zu Gast sein werden. Einen Tag später zeichnet der Internetsender Family TV seinen Jahresrückblick Live-on-Tape in den NRW.TV-Studios im Düsseldorfer Medienhafen auf. In der bislang größten Showproduktion des Senders begrüßt Moderator Pete Dwojak unter anderem Jörg Draeger, Anneke Dürkopp, Frederic Meisner, Uwe Hübner und Hollywood-Expertin Bettina von Schimmelmann, um über Schleckerinsolvenz, Fußball WM 2012, US-Präsidentschaftswahl oder den Rekord-Sprung von Felix Baumgartner zu sprechen. Als Show-Act ist Sebastian Niklaus eingeladen. Ausgestrahlt wird die Sendung dann am Samstag, den 22. Dezember 2012, zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr via www.familytv.de, ZATTOO und ZATTOO-Smartphone-App. Es ist bereits der vierte Family TV Jahresrückblick namens "Ein Jahr - eine Geschichte - viele Emotionen". 

Wem das alles noch nicht genug ist, der wird abseits bekannter Pfade fündig. Etwa am 13. Dezember um 20:15 Uhr bei den ProSieben mit „Galileo Big Pictures – Die Bilder des Jahres 2012“, präsentiert von Aiman Abdallah. Tags darauf um 22:30 Uhr läuft im ZDF die satirische "heute show - Der Jahresrückblick". Ob Eurokrise oder rechter Terror: Gnadenlos sezieren Oliver Welke und sein Team Peinlichkeiten und Auswüchse des Politbetriebs. Im Anschluss läuft "Der satirische Jahresrückblick" der "Frontal 21"-Autoren Werner Doyé und Andreas Wiemers. Mit "Daniela Katzenberger - Mein 2012" zeigt VOX zeigt am 18. Dezember 2012 um 20:15 Uhr den persönlichen Jahresrückblick von Daniela Katzenberger. Damit das Erste zum Schluss doch nicht ohne etwas da steht, läuft am 29. Dezember um 20:15 Uhr noch die Familienshow „2012 – Das Quiz – Der Jahresrückblick zum Mitraten und Mitspielen“. Wem es dort bei Frank Plasberg zu langweilig wird, der kann natürlich auch zur privaten Konkurrenz umschalten. RTL strahlt zeitgleich „Die Comedy Show des Jahres“ aus, in der Cindy aus Marzahn mit zahlreichen Comedians wie Oliver Pocher das Jahr Revue passieren lässt.  







(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG