Dienstag, 21. November 2017 00:28:28

medienhb.Meldungen

Pay-TV: Discovery Channel HD ersetzt Discovery HD

18.10.2012 05:46 | Discovery Networks Deutschland

Image: Discovery Channel © Discovery Ende November 2012 verändert die Discovery Communications Deutschland GmbH & Co. KG ihr HD-Angebot im Bezahlfernsehen. Das bisher unabhängig vom Muttersender Discovery Channel produzierte Programm Discovery HD wird dann eingestellt und als hochauflösender Simulcast-Ableger neu fortgeführt. Unter dem Namen Discovery Channel HD bleibt der Sender dabei für alle Abonnenten über die bekannten Plattformen Sky Deutschland, Cablecom Schweiz, Teleclub und UPC Austria weiterhin empfangbar. Bei Teleclub Schweiz ist das Angebot auch in französischer Sprache erhältlich, da Disovery HD hier bereits seit dem 13. September 2012 über den IPTV-Service der Swisscom verbreitet wird. Neben hochwertigen Reportagen und Dokumentationen erhalten die Zuschauer künftig per flächendeckender Simulcast-Verbreitung auch Programm-Highlights wie „How We Invented The World", „Die Saurier Revolution" , „Entdecke!"  oder den Klassiker „Shark Week".

WERBUNG

Zum Start im Sky Welt Paket am 30. November 2012 sagte Elke Walthelm, Vice President Partner Channels bei Sky: „Bereits jetzt ist Sky die erste Adresse für alle Dokufans in Deutschland und Österreich. Mit Discovery Channel HD wird das Angebot noch besser – hier gibt es herausragende Dokumentationen in TV-Erstausstrahlung, die in gestochen scharfem HD ihre ganze Faszination entwickeln.“ 


(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG