Mittwoch, 13. Dezember 2017 11:15:02

medienhb.Meldungen

Deutsches Musik Fernsehen geht via DVB-T in Berlin auf Sendung

27.03.2011 22:00 | Deutsches Musik Fernsehen GmbH & Co. KG

Der Spartenkanal Deutsches Musik Fernsehen geht am 1. April 2011 digital über DVB-T in Berlin auf Sendung. Deutsches Musik Fernsehen sendet auf dem Kanal 59 im unter der Kennung «BerlinMix1» täglich in der Zeit von 6:00 Uhr bis 12:00 Uhr die schönsten deutschen Schlager und Countrymusik sowie Volksmusik und Discofox. Damit können ein Viertel der Berliner Haushalte und angrenzende Brandenburger Haushalte den beliebten Sender mit Hilfe einer kleinen Antenne oder über ihre Gemeinschaftsantenne empfangen. Das Programm übernimmt damit den Sendeplatz des bislang sendenden Test-Programms MotorFM Bewegtbild, welches am 7. Januar 2011 seinen Sendebetrieb aufnahm, inzwischen jedoch wieder eingestellt wurde.

Empfangsparameter:
Senderstandort: Berlin-Alexanderplatz und Berlin-Schäferberg
Kanal: 59
Frequenz: 778 MHz
Senderkennung: BerlinMix1 (alter Name: Place2Be)
Sendezeit: 06:00 - 12:00 Uhr

WERBUNG

Bild: © Deutsches Musik Fernsehen

WERBUNG