Montag, 20. November 2017 17:20:17

medienhb.Meldungen

Neu bei Entertain: Persönliche Empfehlungen für individuelles Fernsehen

13.03.2011 23:00 | Deutsche Telekom AG

• Entertain bietet als einzige TV-Plattform in Deutschland individuelle Empfehlungen
• Übersichtliche Orientierung in Live-TV und Onlinevideothek
• Nie wieder interessante Filme und Sendungen verpassen

Die neuen, individuellen Empfehlungen bei Entertain, dem TV-Angebot der Telekom, sorgen für noch mehr Komfort beim Fernsehen und stehen allen Entertain-Kunden ab sofort kostenlos zur Verfügung. Sie bieten dem Nutzer auf seine persönlichen Vorlieben abgestimmte Orientierung in der großen Vielfalt von Filmen und Sendungen. Die im deutschen TV-Markt einzigartige Empfehlungsfunktion ist übersichtlich und intuitiv: Über das Entertain-Menü kann der Nutzer Filme aus Fernsehprogramm und Onlinevideothek bewerten. Entsprechend dieser Bewertungen, der persönlichen Merkliste sowie den Suchaufträgen werden dem Entertain-Kunden unter "Mein Programm" individuelle TV-Tipps gegeben. Je aktiver der Nutzer durch Eingaben und Bewertungen sein persönliches Profil schärft, desto besser treffen die Entertain-Programmhinweise seinen persönlichen Geschmack.

Die Zeiten, in denen man auf der Suche nach passenden Angeboten die Programmführer und Onlinevideothek selbst durchsuchen musste, sind bei Entertain passé. Die "Tipps des Tages" bieten sowohl redaktionelle Empfehlungen zum aktuellen TV- und Video-Programm, als auch Programmhinweise, die den persönlichen Vorlieben des Zuschauers entsprechen. Der Nutzer bekommt interaktiv die gewünschten Filme vorgeschlagen. Wer beispielsweise den Schauspieler Johnny Depp mag und dies in seinem persönlichen Entertain-Profil hinterlegt, bekommt Filme seines Lieblingsschauspielers von "Chocolat" bis "Sleepy Hollow" unter "Mein Programm" angezeigt, wenn diese im TV laufen. Auch die Filmsuche nach Genre ist möglich - dem Horrorfilmfan schlägt Entertain keine romantischen Liebeskomödien vor. Zusätzlich kann jeder Nutzer Filme bewerten und sich die Kommentare der Entertain-Community anzeigen lassen. Die neuen Empfehlungsfunktionen, die auf einer exklusiven Zusammenarbeit mit der moviepilot GmbH basieren, stehen Entertain-Kunden auch im Internet über den Programm Manager zur Verfügung, zum Beispiel um Filme zu kommentieren.

Die persönlichen Empfehlungen sind angesichts der kontinuierlich wachsenden Vielfalt bei Entertain eine komfortable Orientierungshilfe: Entertain-Kunden stehen bis zu 140 TV-Sender zur Verfügung sowie die Möglichkeit, Filme und Sendungen auf dem integrierten Festplattenrekorder des Media Receivers aufzuzeichnen. Zudem lassen sich mehr als 15.000 Titel über das TV-Archiv und die Onlinevideothek Videoload abrufen.

WERBUNG

Entertain - das TV-Angebot der Deutschen Telekom
Mit rund 140 TV-Sendern, 15.000 Inhalten in Online-Videothek und TV-Archiv (davon 2.000 in HD-Qualität), rund 2.500 nationalen und internationalen Radiosendern sowie zahlreichen interaktiven Anwendungen ist Entertain der unangefochtene Marktführer im deutschen IPTVMarkt. Rund 20 Millionen Haushalte haben die Möglichkeit, Entertain über eine schnelle DSLLeitung zu erhalten. Interessierte können Entertain Pur ab 27,95 Euro/Monat (inkl. TV und Telefon) oder ab 44,95 Euro/Monat (inkl. TV, Telefonflat und Highspeed-DSL-Flat) buchen.

Über die Deutsche Telekom AG
Die Deutsche Telekom ist mit rund 129 Millionen Mobilfunkkunden sowie 36 Millionen Festnetzund mehr als 16 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2010). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in rund 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 247.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte der Konzern einen Umsatz in Höhe von 62,4 Milliarden Euro, davon wurde mehr als die Hälfte außerhalb Deutschlands erwirtschaftet (Stand 31. Dezember 2010).


Quelle: Deutsche Telekom AG | Bild: © Deutsche Telekom AG/Entertain

WERBUNG