Sonntag, 19. November 2017 04:51:44

medienhb.Meldungen

GemsTV Germany: Neues Live-Teleshopping Format gestartet

18.10.2012 13:59 | Channel21 (Channel21 GmbH)

Logo: GemsTV Germany © GemsTV Germany GmbH Der deutsche Fernsehmarkt ist in Sachen Schmuck und Edelsteine derzeit kräftig in Bewegung. Gleich zwei neue Programmangebote sind Anfang Oktober 2012 per Satellit auf Sendung gegangen, um über den Bildschirm neue Kunden zu erreichen. Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür, also ließ es sich der bereits seit Juni 2008 sendende Kanal Juwelo TV nicht nehmen, einen weiteren Ableger namens Juwelo pur zu starten. Das Programm kommt dabei ohne Moderation aus und bietet ein wechselndes Angebot an Schmuck und Edelsteinen zu festen Preisen. Anders hingegen bei GemsTV, das hierzulande unter diesem Namen bereits schon einmal auf Sendung gewesen ist, jedoch nun in Form von Juwelo TV als direkte Konkurrenz fungiert.

WERBUNG


Ebenfalls am 1. Oktober 2012 startete die Channel21 GmbH ein täglich 20-stündiges Live-Programm, das aus den Bavaria Film Studios in München gesendet wird. Möglich wurde dies durch Kooperation mit der The Genuine Gemstone Company, die mit dem sogenannte "reverse auction"-Prinzip bereits die Teleshopping-Branche in Großbritannien revolutioniert hat. Das bedeutet, ein abgegebenes Kaufgebot kann auch nach dem Anruf bis zum Auktionsende weiter fallen. Wenn alle  Exemplare eines Schmuckstücks verkauft sind zahlen alle Anrufer den letzten, das heißt den niedrigsten Preis.  Das Unternehmen steht für eine qualitativ hochwertige Schmuckauswahl, den Verzicht auf Zwischenhändler und erreicht dadurch günstige Endpreise.

Das englische Familienunternehmen unter Leitung des Firmengründers und passionierten Edelsteinexperten Steve Bennett und seiner Frau Sarah Bennett, die sämtliche Schmuckdesigns entwirft oder freigibt, bezieht die Edelsteine direkt von der Mine und übernimmt auch fast alle Produktionsphasen selbst. Die Kundenzahlen aus den ersten beiden Sendewochen von GemsTV seien erfreulich, lässt Tina Korbmacher, Director Operations bei GemsTV Germany aus Grünwald verlauten: "Unsere hochwertigen Schmuckstücke, das Live-Format mit fallenden Preisen und nicht zu vergessen unsere engagierten Moderatoren scheinen bei den Zuschauern sehr gut anzukommen..." GemsTV Germany arbeitet derzeit daran, in Kürze auch Onlinebestellungen und einen Livestream auf der Senderwebsite anbieten zu können.

In der Zeit von 6:00 Uhr bis 14:00 Uhr sendet das Programm von GemsTV Germany auch auf den Satelliten-, Kabel- und DVB-T-Frequenzen des Teleshoppingsenders Channel21. Zusätzlich steht das eigene Programmsignal auf dem bisherigen Satelliten-Programmplatz von Channel21 express zur Verfügung, das mit dem Start von GemsTV Germany eingestellt wurde.


(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG