Samstag, 18. November 2017 16:03:00

medienhb.Meldungen

Turner Broadcasting System Deutschland GmbH verlängert Kooperation mit ProSiebenSat.1 Gruppe

26.07.2009 22:00 | Cartoon Network (Turner Broadcasting System Deutschland GmbH)

Medienmeldungen zufolge, hat die Turner Broadcasting Deutschland GmbH die bestehende Kooperation im Wochenendprogramm von kabeleins mit der ProSiebenSat.1 Gruppe bis August 2011 verlängert. So strahlt das zur P7S1-Gruppe gehörende Vollprogramm kabeleins schon seit September 2005 jeden Samstagmorgen Zeichentrickserien wie „Tom & Jerry“, „Scooby-Doo“ und „Ben 10“ sowie eigenproduzierte Formate wie den Cartoon Network Dance Club und Spielfilmhighlights wie „Ben 10 - Wettlauf gegen die Zeit“ aus. Nach Senderangaben erzielte der Block im ersten Halbjahr 2009 durchschnittlich 9,9 Prozent Marktanteil (MA) bei Kindern zwischen drei und 13 Jahren und 7,4 Prozent bei der werberelevanten Zielgruppe und lag somit über dem Senderschnitt.

Anke Greifeneder, Programmchefin Cartoon Network der Turner Broadcasting System in Deutschland sagt dazu: „Durch die Reichweite ist der Block ein ideales Fenster, um dem Zuschauer einen Vorgeschmack zu geben, was ihn auf dem 24-Stunden Pay-TV-Sender erwartet“.

WERBUNG