Sonntag, 19. November 2017 18:02:11

medienhb.Meldungen

Bibel TV-Geschäftsführer Bernd Merz verlässt vorzeitig das Unternehmen

22.09.2009 22:00 | Bibel TV (Bibel TV Stiftung gemeinnützige GmbH)

Bernd Merz verlässt am 1. Oktober vorzeitig die Geschäftsführung von Bibel TV. Der Theologe wird sich künftig der Betreuung des neuen Internet-Portals evangelisch.de widmen. Damit ist Henning Röhl erneut alleiniger Geschäftsführer der in Hamburg ansässigen Bibel TV gGmbH.

Bernd Merz war am 1. Oktober 2007 in die Geschäftsleitung von Bibel TV eingestiegen, nachdem er zuvor drei Jahre als Geschäftsführer der Film- und DVD-Produktionsgesellschaft ekd-media tätig war. Sein Vertrag war ursprünglich auf fünf Jahre ausgelegt, er verlässt Bibel TV nun drei Jahre eher als geplant. Als Begründung gab der Sender gegenüber pro an, der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) habe Merz zu anderen Aufgaben berufen – hauptsächlich der Betreuung des neuen Internet-Portals evangelisch.de, welches am 24. September startet. Die Geschäftsführung von Bibel TV liegt damit wieder allein bei Henning Röhl, der den Sender seit seiner Gründung leitet. Sendestart des Spartenkanals war der 1. Oktober 2002.

Quelle: Bibel TV

WERBUNG