Samstag, 18. November 2017 23:35:12

medienhb.Meldungen

Bibel TV legt Vermarktung in die Hände von Goldbach Germany

29.06.2015 15:11 | Bibel TV (Bibel TV Stiftung gemeinnützige GmbH)

Bibel TV Ident © Bibel TV Stiftung gGmbH Der Hamburger Fernsehsender Bibel TV baut seit Jahren nicht nur seine Reichweite in deutschsprachigen Haushalten konsequent aus, sondern kann auch von Jahr zu Jahr seine Werbeerlöse signifikant steigern. Damit sieht sich Bibel TV als feste Größe im Werbemarkt der elektronischen Medien. Dieser Entwicklung will Bibel TV nun Rechnung tragen und legt die Vermarktung seiner Werbezeiten in die Hände des jungen Vermarktungsunternehmens Goldbach Germany um den ehemaligen ProSiebenSat.1-Sales-Vorstand Peter Christmann und den früheren IP-Deutschland-Chef Martin Krapf. Goldbach Germany bündelt die Vermarktung kleinerer spezialisierter Programmanbieter und setzt neben konventionellem Werbezeitenverkauf auch auf kreative Synergien in der Planung und Buchung mit weiteren  digitalen Medien – wie z.B. Online Video, Digital-out-of-Home und Smart-TV.

WERBUNG

„Wir wollen uns neben der erfolgreichen digitalen Offensive der vergangenen Jahre auch im Bereich der Vermarktung weiter professionalisieren. Mit Goldbach Germany haben wir dabei den innovativen Partner gefunden“, sagt die stellvertretende Geschäftsführerin von Bibel TV, Beate Busch. Peter Christmann, CEO der Goldbach Germany, ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir mit Bibel TV einen weiteren Sender in unser Portfolio aufnehmen können. Wir kombinieren eine stetig steigende Reichweite mit interessanten und exklusiven Zielgruppen und einer einfachen Abwicklung. Das bringt uns, und unseren Partnern, eine zunehmende Relevanz bei Agenturen und werbetreibenden Unternehmen – davon wird auch Bibel TV künftig profitieren.

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG