Sonntag, 19. November 2017 06:51:08

medienhb.Meldungen

ANIXE holt Lassie und weitere Kult-Serien in HD auf den Bildschirm zurück

18.03.2011 23:00 | ANIXE HD / ANIXE SD (ANIXE HD Television GmbH & Co. KG)

Deutschlands erster frei empfangbarer HD-Sender ANIXE holt den 60er-Jahre-Star Lassie zurück auf den Bildschirm und stärkt damit sein Image als HD-Familiensender. Gesendet werden alle 162 Episoden der Kult-Serie, deren Ursprungsmaterial in das 1080i-Format gewandelt wurde. Auf Sendung geht Lassie jeweils montags bis freitags mit drei Folgen. Den Auftakt macht am 4. April 2011 um 18:30 Uhr die Folge "Das verletzte Reh". Zusätzlich wird das Programm ab dem 15. April 2011 mit "Lassie"-Kinofilmen erweitert, welche ebenfalls in HD vorliegen. Sendetermin: jeweils freitags um 20:15 Uhr. Zur Primetime ab 9. April 2011 zeigt ANIXE den zehnteiligen Märchenfilm "Prinzessin Fantaghiro" mit Mario Adorf, Ursula Andress und Brigitte Nielsen. Und es gibt noch weitere Serienpremieren zu sehen. Mit "Gullivers Reisen", "Heidi" und "Happity kehrt zurück" und den klassischen Erich-Kästner-Verfilmungen "Emil und die Detektive", "Das fliegende Klassenzimmer" oder "Das doppelte Lottchen" wartet ANIXE in den folgenden Monaten auf.

WERBUNG

Bild: © ANIXE | medienhb.de

WERBUNG