Samstag, 18. November 2017 06:22:38

medienhb.Meldungen

Jochen Fasco weiterhin stellvertretender ALM-Vorsitzender und neuer Beauftragter für Bürgermedien und Medienkompetenz

25.11.2010 23:00 | ALM (Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten)

In ihrer Sitzung in Hamburg wählten die Landesmedienanstalten der Länder in dieser Woche ihr neues Führungspersonal. Die Direktoren, Präsidenten sowie die Vorsitzenden der Versammlungen und Medienräte der Landesmedienanstalten waren in ihrer Gesamtkonferenz zusammengekommen, um die künftige Aufgabenverteilung für überregionale Aufgaben festzulegen.

Jochen Fasco, der Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt, bleibt auch ab 2011 stellvertretender Vorsitzender der ALM, die künftig vom Hamburger Mediendirektor Thomas Fuchs geleitet wird. Fasco, der seit einigen Jahren Mitglied der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) ist, wurde in Hamburg zum Beauftragten für Bürgermedien und Medienkompetenz der Landesmedienanstalten gewählt.

„Thüringen ist Bürgermedienland und kann bei der wichtigen Aufgabe der Medienkompetenzvermittlung großartige Erfolge aufweisen. Für Landesmedienanstalten sind dies wichtige Zukunftsthemen, die hervorragend umgesetzt werden. Ich freue mich, als Beauftragter der Landesmedienanstalten künftig auch länderübergreifend daran mitwirken zu können.“, so der Thüringer Mediendirektor Fasco zur neuen Aufgabe.

Quelle: ALM
Bild: © ALM/medienhb.de

WERBUNG