Dienstag, 21. August 2018 23:37:25

medienhb.Meldungen

Neuer Spartenkanal Mobility Channel bereitet Sendestart vor

06.04.2011 16:36

Ein neuer Spartenkanal zum Thema Mobilität ist seit 23. März 2011 mit Testausstrahlungen via Satellit Türksat 3A unverschlüsselt zu empfangen. Der Mobility Channel, so der Name, ist ein von der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) lizenziertes Spartenprogramm, das durch die MC TV GmbH in Frankfurt am Main veranstaltet wird. Nach sendereigenen Angaben wird der reguläre Sendebetrieb in etwa einem Monat aufgenommen. Zudem ist geplant, die Verbreitung auf verschiedene Plattformen auszudehnen. Das teils englisch-, deutsch- und türkisch-sprachige Programm widmet sich dem Thema Mobilität in all ihren Facetten und bietet als Themenkanal Informationen aus der Automobilindustrie, zu Fahrzeugen und technnischem Fortschritt.

WERBUNG


Auch die Themen Umwelt, Lifestyle und Verbraucherinformationen werden beim  Mobility Channel miteinander verknüpft. Als interaktive Plattform mit Fokus auf B2B- (Business-to-Business) und B2C - (Business-to-Consumer) Strategien wird der Sender versuchen, im Bereich Mobilität sektorenbezogene Produkte, Dienstleistungen, Nachrichten und Informationen anzubieten, um so eine breite Öffentlichkeit und deren Bedürfnisse zu erreichen. Gleichzeitig verfolgt der Mobility Channel das Ziel, eine Autorität im Bereich Mobiliät zu werden. Der Sender arbeitet im Augenblick daran, schnellstmöglich sein reguläres Programm zu starten. Im Internet finden Sie den Mobility Channel unter: www.mobilitylive.com. Einen Imagetrailer des Spartenkanals finden Sie in unserem Videoportal www.videoframe.tv.
 
In Deutschland erreichen Sie den Mobility Channel wie folgt:

MC TV GmbH
Mainzer Landstraße 351 - 353
60326 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 907 377 12
Fax: +49 (0) 69 907 377 14
Kontaktformular

Bild: © Mobility Channel

WERBUNG