Mittwoch, 19. September 2018 22:49:15

medienhb.Meldungen

3sat TV- & Kulturmagazin: Neuer Titel, neuer TV-Planer, neu im Verkauf

23.06.2011 13:13 | 3sat

3sat TV-  Kulturmagazin © 3sat Annette Dasch Manfred Baumann Das seit 2005 erscheindende 3sat-Magazin startet ab morgen unter der Bezeichnung "3sat TV- & Kulturmagazin". Neben dem neuen Titel enthält es einen erweiterten TV-Planer und ist fortan auch im Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Das Magazin hat eine Gesamtauflage zwischen 25.000 und 30.000 Exemplaren wovon rund 13.000 in den Handel gelangen. Im Verkauf beträgt der Preis 2,00 Euro in Deutschland, 2,20 Euro in Österreich und 3,00 SFR in der Schweiz. Seit 2008 im Abonnenment erhältlich. Für 3sat ist der Verkauf des vierteljährlich erscheinenden "3sat TV- & Kulturmagazins" ein wichtiger Schritt in Richtung  Zuschauerbindung. Dem trägt auch die neue Titeloptik Rechnung, die das 3sat-Motto "anders fernsehen" klar übersetzt, und der neue  inhaltliche Aufbau mit einem erweiterten TV-Planer, der täglich "das Beste in 3sat" aus drei Monaten bietet.

WERBUNG

Ausgewählte Programme sind  zudem in informativen Hintergrundartikeln aufbereitet. Das Heft bietet eine Mischung aus TV- und Kulturmagazin und folgt dem Motto: "Lesen und einschalten, was interessiert!" Die Titelgeschichte der neuen Ausgabe für die Monate Juli, August und September ist der Sopranistin Annette Dasch und ihrem wunderbaren "DaschSalon" gewidmet, einer gelungenen Kombination von Liederabend und Talkshow. Weitere Themen im Heft sind unter anderem ein Thementag über Geheimgesellschaften von den Freimaurern bis zu modernen  Geheimdiensten und die Themenwoche "Stop or Go" über die Zukunft des Autos.  Der Vertrieb des "3sat TV- & Kulturmagazins" erfolgt durch die VU Verlagsunion KG, Walluf.

(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG