Mittwoch, 19. September 2018 22:26:33

medienhb.Meldungen

3sat zeigt sich mit neuem Erscheinungsbild

14.04.2011 22:00 | 3sat

"anders fernsehen" lautet der Senderclaim von 3sat. Ander(e)s sehen dagegen, werden die Zuschauer des Senders ab 16. April 2011. Denn das Drei-Länder-Programm bekommt ein neues Design: "Trialog" lautet das Leitmotiv für die neuen Senderkennungen, die ab dem morgigen Samstag Onair zu sehen sein werden. Die neuen Senderkennungen erzählen kurze Geschichten von Dreiklängen: Der "Trialog" zwischen drei Menschen etwa, wenn drei Generationen aufeinandertreffen, Dreiecksbeziehungen oder die Facetten des eigenen Ich im Sinne von "Me, Myself and I". Das kann der Spagat zwischen Ballett und Streetdance bei einer Tänzerin ebenso sein, wie eine "persönliche Mondlandung" in der nächtlichen Innenstadt. Diese "Trialoge" verleihen der Drei eine Lebendigkeit mit hintersinnigem Interpretationsraum. Es sind soziale Skulpturen, nicht linear montiert und mit offenem Ende, die überraschen und zum Schmunzeln und Nachdenken anregen.

WERBUNG

Bild: © 3sat

WERBUNG