Donnerstag, 23. November 2017 07:21:05

medienhb.Meldungen

Teleshoppingsender 1-2-3.tv feiert 9. Geburtstag

02.10.2013 08:27 | 1-2-3.tv (1-2-3.tv GmbH)

Illustration: Bildschirmfoto 1-2-3.tv am 1. Oktober 2013 © 1-2-3.tv Der Münchner Teleshopping- und Auktionssender 1-2-3.tv hat am 1. Oktober 2013 das neunte Sendejahr vollendet. Mit dem Claim "Welten für mich" wirbt das Unternehmen nun passend zur Jahreszahl für die neun Produktkategorien, aus denen die Zuschauer vielfältige Artikel auswählen können und bis zum heutigen Tag zu dem Preis einkaufen, den sie selbst bestimmen. Das ist das Prinzip, mit dem der Sender im Oktober 2004 gestartet ist. 1-2-3.tv zählt zu den Pionieren dieses Auktionsfernsehens in Deutschland. Inzwischen hat das Unternehmen einen Kundenstamm von über 1 Million Kunden und positioniert sich mit einer Multichannel-Strategie über die Vertriebswege TV, Online und Print. Im vergangenen Jahr etwa, versteigerte der Teleshoppinganbieter über 25.000 verschiedene Produkte in mehr als 65.000 Auktionen.

WERBUNG

Seit Juni dieses Jahres steht das Programmsignal von 1-2-3.tv  hochauflösend über Satellit zur Verfügung. Diesem trägt das jüngt eingeführte On-Air-Design Rechnung, das vollständig in HD produziert wurde. Neue Bildschirmmasken bilden dabei, wie bisher auch, Produktionformationen und den Stand der jeweils laufenden Auktion ab. „Im Zuge unseres Re-Designs haben wir großen Wert darauf gelegt, unser ungewöhnliches Auktionsmodell insbesondere für Neukunden auch grafisch noch verständlicher aufzubereiten“, erläutert Martin Heyne, 1-2-3.tv Programm und Produktionschef die Gründe für den neuen On-Air-Auftritt.  Die neue Transparenz erleichtere dies erheblich und rücke zudem die zur Auktion stehenden Produkte (und vielfältigen Showmarken) mit allen Details optisch weiter in den Mittelpunkt, so Heyne weiter. 


(jm)

Mehr zum Thema

WERBUNG