Mittwoch, 22. November 2017 16:46:33

medienhb.Meldungen

1-2-3.tv zieht sich aus analoger Kabelverbreitung zurück

29.07.2010 22:00 | 1-2-3.tv (1-2-3.tv GmbH)

Der Versteigerungskanal 1-2-3.tv zieht sich ab Anfang August schrittweise aus der analogen Kabelverbreitung bei Kabel Deutschland zurück. Betroffen sind Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen und Bayern. Am 1. Juli 2008 hatte der Sender bereits die analoge Ausstrahlung über Astra 19,2° Ost eingestellt und sendet seitdem nur noch digital via Satellit. Das berichtet der Branchendienst Medienbote.

Quelle: Medienbote

WERBUNG