Donnerstag, 23. November 2017 03:27:50

medienhb.Glossar

Videotext

In der Schwarzlücke der Teilbildwechselfolge (Austastlücke) können zusätzliche Zeichen für Textinformationen in digitaler Verschlüsselung eingegeben werden. Durch eine Zusatzeinrichtung kann diese Information wieder dekodiert werden.Viele Fernsehsender nutzen die Austastlücke des Fernsehsignals zur Übertragung von Video- oder Teletextangeboten. Diese beinhalten Nachrichten, Programminformationen und Servicemeldungen aber auch Werbung.

WERBUNG