Samstag, 18. November 2017 14:01:37

medienhb.Glossar

UHF

UHF bedeutet Ultra High Frequency und ist der
Frequenzbereich elektromagnetischer Wellen, in Deutschland zwischen 470 und 790 MHz für die terrestrische Ausstrahlung von Fernsehprogrammen genutzt (Bereich IV von Kanal 21 bis 34 und Bereich V von Kanal 35 bis 60), vor allem für die Sendernetze des ZDF und der Dritten Programme sowie für Füllsender des Ersten Programms.

WERBUNG