Mittwoch, 22. November 2017 05:12:31

medienhb.Glossar

Störungstafel

Bildquelle, die ersatzweise und kurzfristig bei eintretenden Störungen im Einflussbereich der Sendeabwicklung oder eines Distributionsanbieters eingesetzt werden kann. Störungstafeln - auch Störungsinsert, Stördia oder Havarie Still genannt – werden je nach Sender als Standbildgrafik oder Bewegbildanimation (Störungsloop) eingesetzt. Die Einblendung enthält in der Regel kein Audio, ist dem Senderdesign angepasst und kann durch zusätzliche Schriftzüge, wie ''Gleich geht’s weiter'' oder ''Störung. Wir bitten um etwas Geduld'' gekennzeichnet sein.

WERBUNG