Montag, 20. November 2017 17:17:41

medienhb.Glossar

Reanalogisierung

Begriff der das Empfangen eines digitalen Signals und die anschließende Wandlung in ein analoges Signal beschreibt. Diese Anwendung findet u.a. in Kabelkopfstationen ihren Einsatz, um bspw. digitale Satellitensignale „umzusetzen“ und in ein analoges Kabelnetz einzuspeisen.


siehe auch:
Digital-Analog-Umsetzer

WERBUNG