Samstag, 18. November 2017 19:46:47

medienhb.Glossar

öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Neben dem privaten Rundfunk, Teil des dualen Rundfunksystems der Bundesrepublik Deutschland. Veranstalter von Hörfunk- und Fernsehprogrammen, mit einem gesetzlichen Grundversorgungsauftrag, deren wirtschtliche und politische Unabhängigkeit durch die gesetzlich geregelten Rundfunkgebühren in der Finanzierung gesichert wird. Darüber hinaus, finanzieren sich diese Rundfunkanbieter auch aus Werbung und Sponsoring, die jedoch gegenüber dem privaten Rundfunk stark eingeschrenkt sind.

WERBUNG