Freitag, 24. November 2017 13:05:49

medienhb.Glossar

Glitches

Glitches, oder auch Bildaussetzer können beim Zusammenspiel der verschiedenen Hard-und Software des HDTV Geräts und des HD Receivers auftreten. Der HDCP Kopierschutz überprüft beim Ändern eines Senders den Kopierschutzlevel, wobei es zu Bildaussetzern und Artefakten kommen kann. Bei Videodaten, die von vornherein in HD aufgenommen wurden, kann es bei Abspielgeräten, die nicht leistungsstark genug sind, zu Problemen bei der Wiedergabe der Video-und Audiodaten kommen. Des Weiteren kann es passieren, dass Videodaten, die unvollständig oder beschädigt vom Sender übertragen werden, vom HDTV Gerät beim Abspielen durch Interpolation hochgerechnet werden und zu Glitches führen können.

WERBUNG