Dienstag, 21. November 2017 02:52:26

medienhb.Glossar

Gleichwellennetz

Die Digitalisierung der Rundfunkübertragung ermöglicht die Abstrahlung eines Signals von mehreren verschiedenen Standorten auf derselben Frequenz. In der Analogtechnik würde dies zu starken Störungen führen. Im digitalen Bereich hingegen kann so der Empfang sogar verbessert werden. Zudem trägt das SFN (Single Frequency Network) zur Frequenzökonomie und zur Verringerung von Spitzenwerten der erforderlichen Sendeleistung bei.

WERBUNG