Donnerstag, 23. November 2017 09:28:16

medienhb.Glossar

Duales Rundfunksystem

Grundlage der Koexistenz der in Deutschland möglichen Rundfunkarten, also das Bestehen von öffentlichen-rechtlichen und privaten Anbietern gleichermaßen.

Das Duale Rundfunksystem wurde mit der am 16. Juni 1981 erteilten gesetzlichen Zulassung zur Veranstaltung privater Programme durch das 3. Rundfunkurteil des Bundesverfassungsgerichts geschaffen.

Mehr zu "Duales Rundfunksystem" »

WERBUNG