Freitag, 24. November 2017 13:03:40

medienhb.Glossar

ADC-System

Abkürzung für „Automation Device Controller“. System zur automatisierten Steuerung unterschiedlicher Broadcast-Geräte, eingesetzt im Produktions- und Sendebetrieb – das auf einer ursprünglichen Entwicklung des US-Amerikaners Kenneth Louth im Jahr 1988 basiert. Seit der Übernahme des früheren Unternehmens Louth Automation im Jahr 2000, entwickelt und vertreibt die Harris Corperation dieses System unter den Namen ADC-100 bzw. dem Nachfolgemodell ADC-1000 der H-Class Produktfamilie.

WERBUNG